Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren

Wir machen Chemie sichtbar

Spektrometer die einfach und handlich für jedermann anwendbar sind.

Dr. Jan D. Makowski
LuxFlux GmbH

Wie haben eine neues Spektrometer-Modul als einfaches Handwerkzeug entwickelt. Es arbeitet im Nahinfrarotbereich (NIR) und deckt einen breiten Bereich von 900 bis 1700 nm ab. Aufgrund der zugrunde liegenden Chip-Technologie ist das Modul sehr kompakt. Das mit einem Glasfaseranschluss versehene Modul kann in eine Vielzahl von Anwendungen in der Labor- und Prozessanalytik integriert werden. Damit können Polymere identifiziert, Konzentrationen in Flüssigkeiten und Gasen gemessen werden.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Qualitätssicherung für Polymere und chemische Grundstoffe.

  • Wareneingangprüfung in der pharmazeutischen Industrie.

  • Kompaktes und mobiles Laborgerät für die Analyse von organischen Materialien.

LuxFlux GmbH

LuxFlux ist ein innovatives Startup aus dem Bereich der optischen Messtechnik. Mit neuartiger Sensorik und Deep Learning holen wir teure und komplizierte Messtechnik aus dem Labor und bringen sie in die Hände der Anwender und Konsumenten. Unsere Produkte identifizieren Stoffe oder messen die Zusammensetzung verschiedener Flüssigkeiten. Einsatzgebiete liegen in den Branchen Food, Life Science und Green Energy.

Ihr Ansprechpartner
Dr. Jan D. Makowski
CEO

Ähnliche Technologien
Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren
Ähnliche Technologien