Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren

Solarmodule kommunizieren per Mobilfunknetz

Intelligenter Diebstahlschutz mit weltweiten Ortungssystem für Solarmodule, mit Akku, SIM-Karte und GPS-Modul.

Oliver Strecke
viamon GmbH

Viamon hat ein intelligentes Diebstahlschutz-Modul für Photovoltaik-Module (PV-Module) entwickelt, welches weltweit über das Mobilfunknetz kommunizieren kann und somit eine Wiederbeschaffung mittels GPS-Tracking ermöglicht. Jährliche werden PV-Module im Wert von Millionen gestohlen. In Gebieten wo Sie die einzige Energiequelle darstellen kann dies nicht nur zu finanziellen Schäden sondern auch zu lebensbedrohlichen Situationen führen. Bisher werden die meist abgelegenen Solarpark mit Kameras, Stacheldraht, Radar oder Erschütterungssensoren gesichert. Dies Sicherheitsvorkehrungen sind jedoch schnell überwunden und kostbare Bauteile wie Solarmodule, Kabelstränge oder Wechselrichter schnell über alle Berge verschwunden. Den Dieben auf die Schliche zu kommen oder das Diebesgut sicherzustellen ist meist unmöglich da die Teile weltweit Abnehmer finden. Besitzer, Versicherungen und Investoren haben daher großes Interesse an einer effizienten Diebstahlschutzlösung. Dabei ist es wichtig das die gestohlenen Teile verfolgt werden können. Viamon hat für diese Problem eine elektronische Diebstahlsicherung für PV-Kraftwerke entwickelt mit der sich nicht nur der Diebstahl detektieren sondern die gestohlenen PV-Module weltweit orten lassen.

Durch die Integration eines GPS-Trackers direkt in der Anschlussdose des Solar-Moduls kann nicht nur der Diebstahl sofort gemeldet, sondern auch der Abtransport und die aktuelle Position weltweit ermittelt werden. Im Kern basiert der smarte Diebstahlschutz mit integrierter GPS-/GSM-Ortung auf dem patentierten Wiederauffindung-System „MDS-PVB5“, welches Mobilfunknetze zur Kommunikation nutzt. Dabei wird der Diebstahlschutz direkt in der Anschlussdose der PV-Module montiert und ist nahezu unsichtbar. Dieser Schutz verfügt auch über eine Elektronik die eine Winkeländerung erkennt, somit werden Falschalarme wie Sie bei einfachen Erschütterungssensoren oder Kameras häufig auftreten vermieden. Über die integrierte Smart-Messaging-Schnittstelle sendet das Modul im Falle eines Diebstahls, einen stillen Alarm via App, SMS oder E-Mail an die Zentrale. Die neuartige webfähige Kommunikation mit den Solarmodulen ist plattform- und standortunabhängig, so lässt sich die aktuelle Position der gestohlenen Solarmodule in Echtzeit auf einer Karte weltweit verfolgen. Doch über die benutzerfreundlichen Web- und Smartphone-Interfaces lassen sich die Solaranlagen nicht nur orten, sondern auch ihre Leistungen und Temperaturen ablesen.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Photovoltaik-modul, Kabelstränge, Wechselrichter und andere wertvolle Komponenten gegen Diebstahl schützen und weltweit orten

  • Abschaltung von Solarmodulen im Brandfall über Funk.

  • Verfolgung wertvoller Transportgüter wie Pharmaka einschließlich Temperaturüberwachung jeder einzelnen Kiste.

  • Versteckte und kostengünstige Ortungsmöglichkeit für LKWs von Logistikunternehmen in abgelegenen Regionen

  • Monitoring und Steuerung der Leistungsparameter in Solar- und Windkraftanlagen.

viamon GmbH

Die viamon GmbH entwickelt und vertreibt GPS-basierte Geofencing-Diebstahlsicherungen und Monitoring-Systeme für Photovoltaik-Anlagen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Kaiserslautern, Deutschland und seine Technologie ist momentan in Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritanien, Schweiz, Namibia, Ghana, Nigeria, Chile, Indien, China und der Dominikanischen Republik im Einsatz. Viamon hat sich zum Ziel gesetzt, die Produktion erneuerbarer Energien zu sichern und zu optimieren.

Ihr Ansprechpartner
Oliver Strecke
Geschäftsführer

Ähnliche Technologien
Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren
Ähnliche Technologien