Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren

Roboter-Tisch

Teilautonomer Roboter für erschütterungsarmen Transport mit intuitiver “Follow-Me” Funktion

Philipp Pfundstein
Varomo UG (haftungsbeschränkt)

CAREcules, ist ein selbstfahrender Transportroboter mit "Follow Me"-Funktion, der als Helfer seinem Anwender auf Schritt und Tritt Gegenstände hinterher tragen kann. Menschen mit Geh-Einschränkungen haben daheim viele Probleme mit alltäglichen Transportproblemen, sei es eine Kaffeetasse oder ein Buch. Doch auch ohne Einschränkungen können wir am Arbeitsplatz, im Labor oder in den eigenen vier Wänden häufig Hilfe beim transportieren von Gebrauchsgegenständen wie Werkzeugen, Chemikalien oder Getränkekisten gebrauchen. CAREcules ist ein stabiler und sehr leichter Roboter der den teilautonomen Transport von Gegenständen ermöglicht. Mit einer Nutzlast von 15 kg kann der Roboter seinem Anwender, der einen Sender bei sich trägt, in einem festgelegten Abstand folgen und Zusammenstöße mit Personen oder Gegenständen vermeiden.

Im Fokus der Entwicklung stehen der eingebaute Verfolgungsmodus und das Fahrwerk, das auch 1 cm hohe Absätze ohne Erschütterung meistern kann. Die kostengünstige und zuverlässige Sensorik zur Navigation, basiert auf Infrarotsensoren und Linienlasern, mit welchen die Abstände zu Hindernissen stetig bestimmt werden. Dadurch wird der Roboter erschwinglich und für eine breite Anwendung verfügbar. Der hocker-große Robotertisch verfügt über eine bis auf Steharbeitshöhe verstellbare Plattform für ergonomische Handhabung. Eine weitere Besonderheit stellt die modulare Bauweise dar womit der Roboter auf verschiedene Anwendungen konfiguriert werden kann. Das Baukastenprinzip ermöglicht die Erweiterung des Basismoduls mit spezifischen Center Modulen. Im Basismodul sind Fahrwerk, Sensorik, Steuerelement sowie der Akku verbaut. Die Centermodule können dann spezifisch je nach Anwendungsfall ausgelegt werden.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Haushalts-Logistik für Personen mit Geh-Einschränkungen

  • Erschütterungsarme Transporthilfe in Laborumgebungen

  • Transportsystem für mittlere Lasten im industriellen Umfeld

Varomo UG (haftungsbeschränkt)

Wir entwickeln und vertreiben modular aufgebaute Transportroboter, die auf einem Baukastenprinzip basieren. Im Vergleich zu den Industrierobotern arbeiten wir ohne Industriekomponenten. Dadurch ermöglichen wir Anwendungen, für die Industrieroboter zu teuer sind. Mit unserem ersten Produkt „CAREcules“ ermöglichen wir eingeschränkten Menschen Zuhause wieder mehr Selbständigkeit und Lebensqualität.

Ihr Ansprechpartner
Philipp Pfundstein
Gründer

Philipp Pfundstein ist technischer Betriebswirt und Industriemeister Metall. Nach mehr als 13 Jahren im Angestelltenverhältnis kam die Möglichkeit, sein Wissen in etwas Neuem zu nutzen. Sein Fokus bei der Varomo UG liegt in den Bereichen mechanische Entwicklung, Controlling, Einkauf und Produktion.

Ähnliche Technologien
Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren
Ähnliche Technologien