Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren

0,7 – 16 µm durchstimmbare Laserlichtquellen

Breitbandige Laserlichtquellen für hochaufgelöste spektroskopische und mikroskopische Anwendungen

Dr. Heiko Linnenbank
Stuttgart Instruments GmbH

SI-Instruments fertigt präzise einstellbare ultra-breitbandige Laserlichtquellen, bis hinein in den Infrarotbereich, für alle Arten von spektroskopischen und bildgebenden Verfahren. Moderne medizinische und biologische Diagnostik basiert heutzutage auf chemischer Analytik auf der Nanometerskala. Bei der Untersuchung von Struktur und chemischen Prozessen von Gewebe, Zellen oder Viren werden dabei hochauflösende bildgebende Verfahren benötigt. Mit Hilfe von moderner Fluoreszensmikroskopie, wie etwa Multiphotonenmikroskopie können Strukturen weit kleiner als die Auflösungsgrenze von Lichtmikroskopen sichtbar gemacht werden. Um Zellen in-vivo mit zerstörungs- und markierungsfreien Ansätze zu untersuchen bieten sich spezies- und molekül-selektive Infrarot- und Ramanspektroskopie an. Alle Verfahren basieren dabei auf der Anregung von Molekülen durch Photonen durch Laserlichtquellen. Hochauflösende bildgebenden Verfahren müssen dabei die präzise Einstellbarkeit der Wellenlänge über einen sehr breitbandigen Bereich vom sichtbaren bis hinein in den Mid-Infraroten Bereich ermöglichen. Darüberhinaus sind hohe Photonendichten erforderlich wie Sie nur mit Hilfe geeigneter gepulster Laser möglich sind. Neben kontrastreichen Bildern werden so auch zeitaufgelöste bildgebende Verfahren möglich. SI Instruments fertigt vielseitige und robuste Laserquellen mit ultra-breiten Abstimmbereich, vom sichtbaren bis zum mittleren Infrarotbereich, für alle Arten von spektroskopischen Anwendungen an. Unsere Laserlichtquellen ermöglichen Pulsdauern im Subpikosekundenbereich und Wiederholfrequenzen von einigen zehn MHz. Die optischen Systeme sind speziell entwickelt worden, um eine sehr stabile und Schrotrauschbegrenzte Leistung über eine lange Zeit mit hoher Wellenlängenstabilität zu bieten. Unser Portfolio umfasst Festkörperlaser und parametrische Frequenzkonvertier, aber auch Systeme für spektrale Verbreiterung oder Pulskompression.

Die Systeme können für stimulierte Raman-Mikroskopie oder FTIR-Spektroskopie mit Anwendungen mit hoher räumlicher Auflösung optimiert werden. Darüber hinaus werden Dunkelfeld-Mikrospektroskopie-Systeme mit Einzelpartikel-Abbildungsvermögen an der Beugungsgrenze nach Kundenspezifikation hergestellt. Die vollautomatischen und modularen System ermöglichen Messungen in verschiedenen Umgebungen (in Gasen oder Flüssigkeiten bei einstellbaren Temperaturen). Die integrierte Software bietet umfangreiche Imaging- und Datenanalyse-Tools. Physikalische und chemische Reaktionen wie Gasdiffusion oder Einzelpartikel-Phasenübergänge können so spektral überwacht werden.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Kohärente Raman-Mikroskopie wie SRS oder CARS für die markierungsfreie Bildgebung

  • Einstellbare Multiphotonenmikroskopie und FTIR-Mikroskopie

  • Pump-Probe-Spektroskopie für zeitaufgelöste Messungen

  • Mittel-IR-Spektroskopie und Mikroskopie für direkte Anregung molekularer Schwingungen

Stuttgart Instruments GmbH

Die SI Stuttgart Instruments GmbH ist ein 2017 gegründetes Spin-off der Universität Stuttgart. Das Unternehmen fertigt vielseitige und robuste Laserquellen für alle Arten von spektroskopischen Anwendungen Werfen Sie einen Blick auf unser Portfolio, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie wir Ihnen helfen können. Wir bieten auch kundenspezifische Lösungen, die speziell für Ihre Einrichtung optimiert sind. Wenn Sie besondere Anforderungen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Ihr Ansprechpartner
Dr. Heiko Linnenbank
Geschäftsführer

Ähnliche Technologien
Das Projekt DigiPro zeigt Möglichkeiten auf, wie individualisierte Mikrosysteme in Stückzahl 1 produziert werden können. Teilen Sie uns Ihre konkrete Idee für ein individualisiertes Mikrosystem mit. Mehr erfahren
Ähnliche Technologien